Juzi-Titel

Aktions- und Blockadetraining

VeranstaltungDienstag
18. April
Beginn: 18:00 Uhr

Immer wieder fahren die Cops alles was sie haben auf, um Nazi-Kundgebungen und Demos gegen antifaschistische Blockadeversuche durchzusetzen. Dabei kann es auch schon mal hektisch werden. Wir wollen vorstellen, wie gängige Polizeitaktiken funktionieren und gemeinsam mit euch Techniken üben, wie wir erfolgreich sein können und trotzdem Naziveranstaltungen verhindern können. Folgendes wird Thema sein: Was nehme ich auf eine Demo mit und was nicht? Wie geht eine Sitzblockade? Was ist eine Bezugsgruppe? Wie funktioniert eine BFE? Wie stelle ich sicher, dass sich meine Freund_innen und ich wohlfühlen?
Die Veranstaltung ist sowohl für Demoanfänger_innen als auch alte Hasen geeignet.